www.Imkerei-Zerfass.de


                
                                                



                                                                                                                                         
                                                                                                                                                                                                                 

                                                                                                                                                                                                                                                        

                                            
                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

                                                                               
                                                                                      Hier stelle ich meine Hobbyimkerei vor                     

Begonnen hatte alles 1987 mit dem Lesen eines Buches über die Honigbiene und die Begeisterung war so groß, dass ich kurz darauf 3 Bienenableger und einen Patenimker hatte.

Diese Begeisterung ist bis heute geblieben und ich möchte keinen Tag mit meinen Bienen missen. Es gab Höhen und Tiefen und trotz Besuch von Kursen zu verschiedensten Themen der Bienenhaltung wird der Bien weiterhin für mich seine Geheimnisse behalten.                           

Jetzt imkere ich bereits 30 Jahre und die Freude an der Bienenhaltung ist nach wie vor ungetrübt                

                                                                                                                                                           

                                                    

                                                               Hier wird das Luxus-Lebensmittel Honig verkauft                        Preisverleihung: Honigtag in Witten 2014                   


 
 

Februar/März 2018 aktuell

Ein Blick unter den Beutedeckel zeigt das die Völker bereits brüten, Kondenzwasser und Wärme auf der Folie sind sicht- und fühlbar. Von den Winterblühern, Winterlingen, wilden Krokussen und Schneeglöckchen haben meine Bienen kaum etwas nutzen können weil es schlicht zu kalt war. Aber auch für die letzte Woche des Februars sagt uns der Wetterbericht noch starke Minuswerte für die Nächte an.

Im Normalfall, wenn also die Bienen genügend Bienenmasse haben ziehen sie sich um die Brut zusammen und können diese ausreichend wärmen. Allerdings mit ein, zwei Händen voller Bienen kann das Bienenvolk ganz schnell an seine Grenzen kommen. Will man da noch Hilfe leisten kann man bei einzargigen Völkern mittels Abspergitter ein starkes Volk aufsetzen. So gibt es vom starken Volk einige Überläufer die den Schwächling unterstützen.

Diesen Zustand kann bis in den April bestehen bleiben, beide Völker fliegen durch das selbe Flugloch, haben ihre eigenes Brutnester und gleichen sich im Verlauf der Zeit an. Mitte März macht man  bei gutem Wetter eine Kontrolle um nachzuschauen wie gut sich beide Völker entwickelt haben. Wenn man die Völker trennen möchte, sollte man eins der Völker auf einen anderen Stand bringen und wenn es nur für ein paar Tage ist. Grund: Die Flugbienen des in der Nähe aufgestellten getrennten Völkes würden alle wieder zu ihrem bekannten Flugloch fliegen und somit hätte das getrennte Völk weniger Flugbienen.    

 

     

   

     

                                    
  
     



   


    
                       
   
 
     





                                     
 

   
                                                                                                  
              
                  

               
   
                            
                                 
 

   
  
                             

Home
Gästebuch
Übersicht aller Artikel
Bilder meiner Imkerei
Betriebsweise 1.Jahresh.
Betriebsweise 2. Jahresh.
Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7
Seite 8
Seite 9
Seite 10
Seite 11
Impressum


zurück
keine vorhergehende SeiteHomebearbeitenvor zu Gästebuch