www.Imkerei-Zerfass.de


                
                                                



                                                                                                                                         
                                                                                                                                                                                                                 

                                                                                                                                                                                                                                                        

                                            
                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

                                                                               
                                                                                      Hier stelle ich meine Hobbyimkerei vor                     

Begonnen hatte alles 1987 mit dem Lesen eines Buches über die Honigbiene und die Begeisterung war so groß, dass ich kurz darauf 3 Bienenableger und einen Patenimker hatte.

Diese Begeisterung ist bis heute geblieben und ich möchte keinen Tag mit meinen Bienen missen. Es gab Höhen und Tiefen und trotz Besuch von Kursen zu verschiedensten Themen der Bienenhaltung wird der Bien weiterhin für mich seine Geheimnisse behalten.                           

Jetzt imkere ich bereits 30 Jahre und die Freude an der Bienenhaltung ist nach wie vor ungetrübt                

                                                                                                                                                           

                                                    

                                                               

 
 
September 2019 aktuell

Es ist seit meinem letzten Beitrag schon einige Zeit ins Land gegangen. Die Rapstracht und auch die Sommertracht ist unterdurchschnittlich ausgefallen. Grund war das kühle Frühjahr, danach habe ich die Bienen in die Linde gestellt aber auch dort war der Ertrag schlecht. Alles in allem 38 kg/ Volk, ich kann mich endscheiden ob ich traurig sein oder mich freuen soll.

50 kg/Volk ist für mich immer ein Ziel, allerdings ist das noch weit davon entfernt was im Bieneninstitut Celle in diesem Jahr geerntet wurde, nämlich 70-80 kg/Volk (laut Dr. von der Ohe am Tag der offenen Tür).Allerdings habe ich gelesen das es in Deutschland auch Regionen gab, in denen es sich nicht gelohnt hat die Schleuder aufzubauen.
Also kann ich nur sagen: Auf ein neues Bienenjahr. Seit meinem letzten Beitrag ist bereits das volle Bearbeitungsprogramm der Honig- und der Bienenhaltung erfolgt was noch übrig bleibt ist nicht mehr sehr viel. 

Wir sind auch bereits am Beginn eines neuen Bienenjahres, was jetzt an Jungbienen schlüpft und angelegt wird sind unsere Winterbienen die die wichtige Aufgabe haben ihr Volk über den Winter zu bringen sie müssen einen Zeitraum von 6- 8 Monate überleben um dem Volk ab Februar nächsten Jahres eine guten Start zu ermöglichen.

Diese längere Lebenszeit der Winterbienen ist dadurch gegeben weil sie sich nicht wie im Gegensatz zur Sommerbienen durch Nektar und Pollen sammeln, Waben bauen und Brutpflege, abarbeiten (die Sommerbiene lebt 3- 5 Wochen).

Was noch bemerkenswert ist, war die die Feststellung das nach der Varroabehandlung kaum Varroen gefallen waren, selbstverständlich muss ich den natürlichen Varoabefall jetzt weiterhin beobachten.

Weiterhin hat auch in diesem Jahr eine Honigbewertung des Westfälisch/Lippischen Imker Landesverbandes stattgefunden an dem ich auch teilgenommen habe. Die Ergebnisse und die Verteilung der erreichten Urkunden erfolgen auf dem Honigtag in Salzkotten am 20.10.2019. Auf das Ergebnis bin ich gespannt.  


   


            

                                  Kinder des 3. Klasse erfahren etwas über die Honigbiene
     

      

      

                                Strohkörbe der traditionellen Heideimkerei

        


      
        

        

                                             Strohkorb mit Schwarmfangsack
                                                                        






         
      

                                                           
                                   Kleines Bienenmuseum im Celler Bieneninstitut   



 

         

   
  
                                                              

  
  
                                                                

  
                
   
                                                                    




    


                            
 



                                                  


  
                                       
                         
   
 


   
 
                      
                                      
  
     



   















 


    
                       
   
 
        



                   


      
                                                  Künstlerische Klotzbeute


           

                 


                      
   
                                                
                                                        Strohkörbe für Waben mit Holzrähmchen


       

           
                 
                                                             Bannkörbe gegen böse Geister

                                                                                                           
                                                  

    
    
   

                                            
    
 
                                       

                                                                                 



     
    

                                                          

                              
 
  
   

                                               

                                                                                                  
       
                         

               
   
                            
                                 
 

   
  
                             

Home
Übersicht aller Artikel
Bilder meiner Imkerei
Betriebsweise 1.Jahresh.
Betriebsweise 2. Jahresh.
Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7
Seite 8
Seite 9
Seite 10
Seite 11
Seite 12
Impressum


zurück
keine vorhergehende SeiteHomebearbeitenvor zu Übersicht aller Artikel