www.Imkerei-Zerfass.de


                
                                                



                                                                                                                                         
                                                                                                                                                                                                                 

                                                                                                                                                                                                                                                        

                                            
                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

                                                                               
                                                                                      Hier stelle ich meine Hobbyimkerei vor                     

Begonnen hatte alles 1987 mit dem Lesen eines Buches über die Honigbiene und die Begeisterung war so groß, dass ich kurz darauf 3 Bienenableger und einen Patenimker hatte.

Diese Begeisterung ist bis heute geblieben und ich möchte keinen Tag mit meinen Bienen missen. Es gab Höhen und Tiefen und trotz Besuch von Kursen zu verschiedensten Themen der Bienenhaltung wird der Bien weiterhin für mich seine Geheimnisse behalten.                           

Jetzt imkere ich bereits 29 Jahre und die Freude an der Bienenhaltung ist nach wie vor ungetrübt                

                                                                                                                                                           

                                                    

                                                               Hier wird das Luxus-Lebensmittel Honig verkauft                        Preisverleihung: Honigtag in Witten 2014                   


 
 
April/Mai 2017 aktuell

Der Raps blüht und das ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass alle Vorbereitungen mit den Bienen und dem Geschirr auf Hochtouren laufen. Bei den Bienen ist die Auswinterung vor ca 3 Wochen erfolgt und die Königinnen waren volles Programm in der Eiablage aber natürlich war verdeckelte Brut vorhanden und es waren Bienen geschlüpft.
Überschüssige Futterwaben habe ich entnommen und die Bienen auf den Einsatz im Raps vorbereitet. Als sich dann die ersten Rapsblühten zeigten, setzte ich die Honigräume auf und stellte meine Sonnenvögel an den Raps (die ersten Rapsblühten zeigten sich bereits in der erste Aprilwoche).
am Osterwochenende war es kalt und nass und es wollte keine Biene aus dem Stock.

Durch den Verkauf einiger Ableger kam ich natürlich mit verschiedenen Imkern in Kontakt und immer drehte sich das Gespräch über ihre Bienenverluste und der Frage, was sie wohl falsch gemacht haben. Diese Frage ist natürlich aus der Ferne und im Nachgang kaum sicher zu beantworten.

Wir haben bereits den 25.04. und wir haben es seit einer Woche kalt. Die Tagestemperaturen liegen zwischen 9 und 11 Grad und in der Nacht bis -3 Grad. Die Obstbaumblühte ist in Gefahr und die Bienen fliegen nur ganz vereinzelt aus der Beute.     

Wie bereits beim letzten Mal erwähnt, habe ich 2 Dadant Beuten mit Bienen besetzt. Dazu habe ich an 3 deutsch Normalmass Rähmchen längere Oberträger mit Rähmchendraht angebunden  und mit Brut und ansitzenden Bienen und mit 2 zusätzliche Dadant Mittelwände in die Dadantbeute eingehängt. Mit dem Schied habe ich die 5 Waben eingeengt und warte auf die Dinge die da kommen.    



  

                                           hektarweise Raps   

                                  
                       
   
Wenn das Wetter mitspielt dann sind das optimale Bedingungen                  
    



   
   

   
 
    
Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern.....

Der 16.02.2017 hat das bewiesen und da die Bienen das Wetter auch genossen haben, habe ich schnell zum Fotoapparat gegriffen


                            Bienen in den Winterlingen







 

Home
Gästebuch
Übersicht aller Artikel
Bilder meiner Imkerei
Betriebsweise 1.Jahresh.
Betriebsweise 2. Jahresh.
Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7
Seite 8
Seite 9
Seite 10
Seite 11
Impressum


zurück
keine vorhergehende SeiteHomebearbeitenvor zu Gästebuch